MOVE-Gesundheitsdiagnostik

MOVE - Medizinisches Therapiezentrum Innenstadt Hamburg GmbH

PHYSIOTHERAPIE | PRÄVENTION | BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Individuelle MOVE-Gesundheitsdiagnostik:

 

Die MOVE-Gesundheitsdiagnostik stellt die ideale Möglichkeit dar, in kürzester Zeit  den individuellen gesundheitlichen "Ist-Status" zu bestimmen.

 

Hieraus ergeben sich gezielte Behandlungs- und Trainingsmöglichkeiten. Je nach Zielsetzung und Interesse können Sie dabei zwischen folgenden drei Diagnostiken wählen:

MOVE Gesundheitsdiagnostik

MediMouse® Messung:

Die MediMouse® ist ein modernes Gerät zur Vermessung der Form und der Beweglichkeit der Wirbelsäule. Auf der gesamten Rückenlänge werden rund 500 Messpunkte ausgewertet.

 

Die Daten geben uns Auskunft über:

  • Die Form Ihrer Wirbelsäule (Haltung, Ausprägung der Krümmungen)
  • Die Beweglichkeit und Bewegungsqualität (Bewegungsverteilung einzelner Wirbelsäulen-Abschnitte, Überbeweglichkeiten oder Blockaden)
  • Die Leistungsfähigkeit Ihrer Rücken- und Haltungsmuskulatur (Matthias–Test)


Die Messung wird dementsprechend in drei Körperhaltungen durchgeführt:

  • aufrecht stehend,
  • vorgebeugt (Flexion),
  • mit ausgetreckten Armen (nach Matthiass)

 

Ihr Vorteil:

 

In kurzer Zeit erhalten Sie durch das strahlungsfreien Verfahren, welches keinerlei Belastungen auf den Organismus mit sich bringt, Aufklärung über Auffälligkeiten in Ihrer Körperhaltung und über Schwächen in der Haltemuskulatur. Im Anschluss an diese Diagnostik können individuelle Übungsprogramme zusammengestellt werden.

MOVE Gesundheitsdiagnostik

Cardioscan® Herzcheck:

Bei dieser Untersuchung wird ein EKG in ein farbiges, dreidimensionales Herzporträt verwandelt und darüber ein Stressindex, Fitness-Level und die Herzfrequenz ermittelt.

 

So erhalten Sie ein leicht verständliches Bild von ihrem Herzen und eine Beurteilung der Herzfunktion. Es erfolgt eine Gesamtbewertung des Stress- und Herzzustandes sowie eine EKG-Bewertung. Der Herzcheck dient in allererster Linie Ihrer Sicherheit, denn er macht mögliche Risiken für das Herz sichtbar.

 

Ihr Vorteil:

 

Das Besondere ist die nutzerfreundliche Darstellung der gesundheitsspezifischen Daten. Genutzt wird dabei das sog. Ampelprinzip (grün, gelb, rot). Schließlich geht es darum, Prävention verständlich zu machen. Es ermöglicht das frühzeitige Erkennen unterschiedlicher Abweichungen im EKG und stellt diese in einer  verständlichen Weise für Sie dar.

 

So bekommen Sie in kurzer Zeit einen Überblick über ihren Herzzustand und Ihren Stressindex, die beste Grundlage für ein sicheres optimales Training und mögliche Bewegungsprogramme.

 

Aus der EKG-Analyse, dem Stress-Index, dem Fitness-Level und dem Trainingspuls lassen sich demnach Gesundheitsempfehlungen ableiten, die Ihrem Stresslevel optimal angepasst werden.

MOVE Gesundheitsdiagnostik

Cardioscan® Stoffwechselanalyse:

Durch eine Ruhespirometrie, die man sich wie eine Abgasuntersuchung der Atemluft vorstellen kann, wird Ihr individueller Ruheumsatz und der Fettstoffwechsel ermittelt.

 

Diese Analyse ist die Grundlage für eine individuelle Trainingssteuerung und Ernährungsanpassung /-empfehlung.

 

  • Darstellung der Anteile von Fett- und Kohlenhydratverbrennung
  • Bestimmung der Herzfrequenz-Zone für eine maximale Fettverbrennung
  • Kontrolliertes Abnehmen durch effektives Fettstoffwechsel-Training
  • Messung des Energieumsatzes in Ruhe als Basis für die kontrollierte Kalorienaufnahme
  • Aufstellung gesundheits- und leistungsorientierter Trainingsprogramme

 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.


Diese Seite empfehlen:


© Copyright 2014 by MOVE Medizinisches Therapiezentrum Innenstadt Hamburg GmbH | Zentrum für Physiotherapie