Faszientechniken

MOVE - Medizinisches Therapiezentrum Innenstadt Hamburg GmbH

PHYSIOTHERAPIE | PRÄVENTION | BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Faszientechniken: 

 

Das Bindegewebe, auch Faszien genannt, durchzieht den gesamten Körper auf vielschichtige Weise.  Sie umschließen jedes Muskelbündel, jede Muskelfaser und jedes Organ. So ist jeder Teil des Körpers mit jedem anderen über ein allgegenwärtiges Netzwerk verbunden.

 

Verdickungen und Verhärtungen des Bindegewebes, machen bestimmte Zonen oder Züge des Bindegewebes weniger beweglich, bzw. lassen bestimmte Faszienzüge verkürzen. Die Gleitfähigkeit des Bindegewebes und dessen Stoffwechsel werden ungünstig beeinträchtigt.

 

Mit speziellen manuellen Techniken werden die Gelenke, Muskeln und Sehnen am Rücken und an den Extremitäten von Verklebungen befreit und die Bewegungsmuster ausbalanciert. Es findet kein chirotherapeutisches „Einrenken“ statt.


Diese Seite empfehlen:


© Copyright 2014 by MOVE Medizinisches Therapiezentrum Innenstadt Hamburg GmbH | Zentrum für Physiotherapie